EvoCare Telemedizin ECT eG

+49 911 32 38 00

 

TELEMEDIZIN­GENOSSENSCHAFT

Telemedizinische Gesundheitsdienste (eHealth / eGesundheit) tragen schon heute dazu bei, die Versorgungsqualität von Patienten und Älteren zu verbessern.

Für das Gesundheitswesen kann mit dem richtigen Einsatz der Telemedizin eine höhere Effizienz und Wirtschaftlichkeit entstehen.

Als Telemedizingenossenschaft haben wir gemeinsam mit Kostenträgern und Leistungserbringern geeignete Versorgungsangebote in Prävention, Reha und Pflege etabliert und als täglich gelebte Praxis bereits heute im Einsatz.

MIT TELEMEDIZIN FIT FÜR DIE ZUKUNFT

Die Telemedizin liegt nicht nur „voll im Trend”, sondern wird sich in den nächsten Jahren fest in der Gesundheitsversorgung etablieren.

Stellen Sie sich vor, Sie könnten nahtlos nach einem stationären Aufenthalt in einer Klinik in Ihren eigenen vier Wänden Gesundheitsleistungen von Ihrem Arzt / Therapeuten für Ihre Genesung erhalten. Wir sprechen dabei nicht über Technik - es geht um evaluierte, evidenzbasierte und anerkannte Telemedizin-Behandlung (EvoCare® Details) unter ärztlicher Führung! Einsatzszenarien für Telemedizin in der Behandlung sind beispielsweise Adipositas, Diabetes, Krebs, die Psychosomatik sowie in der Rehabilitation z.B. nach einem Schlaganfall, Herzinfarkt oder einer Hüft-OP. Keywords hierbei sind die Teletherapie, TeleRehabilitation / TeleReha, Telemonitoring und Telecoaching.

Für die große und zukünftig wachsende Zielgruppe der Älteren sind telemedizinische Dienstleistungen verfügbar, die einen verlängerten Aufenthalt im geliebten Eigenheim ermöglichen, mittels einer gezielten Gesunderhaltung.

BROSCHÜRE

EvoCare® eG Vorreiter Digitalisierung

Die Telemedizingenossenschaft EvoCare wurde als eine von fünf Genossenschaften aus 1.300 Mitglieds-Genossenschaften in einem Filmbeitrag auf dem Verbandstag der bayerischen Genossenschaften 2016 vorgestellt. Die diesjährige Veranstaltung stand unter dem Motto „Die digitale Gesellschaft - Strategien, Chancen, Lernfelder“. In dem Film spricht Dr.-Ing. Achim Hein - als Telemedizin-Spezialist und Gründungsinitiator der ECT eG - über die digitale EvoCare®-Behandlung.

UNSER TELEMEDIZIN-ANGEBOT FÜR...

GESUNDHEIT KOMMT NACH HAUSE!

Ablauf einer Behandlung

QUALITÄT IN DER TELEMEDIZIN-VERSORGUNG

Bei der Telemedizin sind dieselben Qualitätsstandards wie bei einer konventionellen Behandlung einzuhalten. Als genossenschaftlich organisierte Telemedizin-Selbsthilfe-Organisation schaffen wir Qualität in der Telemedizin-Versorgung. Wir achten auf die Umsetzung, entlang der Qualitätsrichtlinien und evaluieren kontinuierlich Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit.

Die Genossenschaftsmitglieder der ECT eG besitzen über 20 Jahre Erfahrung aus der täglichen telemedizinischen Patientenversorgung. Die Begleitung von telemedizinischen Behandlungsverfahren in die Zulassung und Regelversorgung gehört zu unseren Kernkompetenzen. Wir sind kompetente und zuverlässige Telemedizin-Partner.

Telemedizin hat das Potential eine Win-Win-Situation für alle Akteure im Gesundheitswesen zu schaffen. Seien auch Sie ein Teil davon! Informieren Sie sich über unsere Vorteile.